Tagesordnungspunkt

TOP Ö 10: Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:21.01.2021   StR/008/2021 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Parkleitsystem

Es wurde nach dem elektronischen Parkleitsystem in Grafing Bahnhof gefragt.

Der Sitzungsleiter entgegnete, dass es aufgestellt wird, sobald das Wetter besser ist.

 

Ampel Rotter Straße

Eine Stadträtin bat darum, dass an der neuen Ampel in der Rotter Straße der alte Zebrastreifen entfernt wird. Außerdem sollten Fahrzeuge, die vom Kreisel kommen, schon in einigem Abstand zur Ampel stehen bleiben, da andere Fahrzeuge sonst nicht raus fahren können.

 

Schlittenberg

Eine Stadträtin informierte darüber, dass Familien, die zum Schlittenberg fahren, sehr gefährlich parken und dann über die Straße anstatt über die Brücke gehen. Dies sei unverantwortlich von den Eltern.

Der Sitzungsleiter entgegnete, dass es rechtlich nicht verboten ist, über die Straße zu gehen. Die Stadt werde aber ein Schild aufstellen.

 

Jahnstraße/Bahnhofstraße

Auf Nachfrage erläuterte der Erste Bürgermeister, dass die Neuordnung der Kreuzung Bahnhofstraße/Jahnstraße bald erfolgt. Er werde sich erkundigen.

 

Geh- und Radweg Straußdorf

Ein Stadtrat bat darum, dass der Geh- und Radweg in Straußdorf noch weitergeführt wird. Er schlug vor, dass auf beiden Seiten jeweils ein Baum gepflanzt wird, um so ein optisches Tor zu errichten. Auch eine Bepflanzung der Insel hätte eine große optische Wirkung und würde ein Abbremsen des Verkehrs bewirken.

 

Abkürzung nach Traxl

Eine Stadträtin erläuterte, dass Autofahrer den Weg bei der Sportstättenanbindung als Abkürzung nach Traxl benutzen. Der Sitzungsleiter entgegnete, dass bereits überlegt wurde, den Radweg durch Pfosten für Autofahrer zu sperren. Landwirte hätten sich darüber jedoch beschwert.