Tagesordnungspunkt

TOP Ö 11: Antrag der Fraktion Bündnis für Grafing e.V. vom 25.10.2019 zur Zukunft der Stadthalle

BezeichnungInhalt
Sitzung:05.11.2019   StR/067/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Der Inhalt des Antrages vom 25.10.2019 wurde dem Stadtrat in der Sitzung durch die Erste Bürgermeisterin vorgestellt. Da es in dem Antrag auch um die Forderung nach einem Ratsbegehren geht, schlug die Sitzungsleiterin vor, den Tagesordnungspunkt zu teilen. Der Stadtrat folgte diesem Ansinnen. Über das Ratsbegehren wurde in einem separaten TOP 11.1 abgestimmt.

 

Textauszug aus dem Antrag der Fraktion Bündnis für Grafing e.V. vom 25.10.2019 zur Zukunft der Stadthalle:

 

„1. Um den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben sich selbst ein Bild von den komplexen Verhältnissen zu verschaffen, soll von der Verwaltung noch vor der nächsten Bürgerversammlung noch mindestens ein Tag der offenen Tür in der Stadthalle organisiert werden. Idealerweise an einem Samstag sollte es die Gelegenheit geben, für mehrere Stunden lang die Stadthalle zu besichtigen und vom Architekten- und Planerteam Erläuterungen und Führungen durch das Gebäude zu erhalten, ganz so, wie es auch den Stadträten erklärt wurde. Eine Gelegenheit zur Meinungsäußerung ist zu ermöglichen. Die Ergebnisse und Einsichten sollen auf der Bürgerversammlung im November vorgestellt werden.“

 

In der folgenden Diskussion stießt der BfG-Antrag auf breiten Konsens: Möglichst viele interessierte Bürger sollen die Stadthallen-Situation bei einer Führung erleben. Dies soll nach Möglichkeit noch vor den Bürgerversammlungen durchgeführt werden.

 

Statt zeitaufwendiger Führungen, wäre auch vorstellbar, einen Vortrag mit Fotos zur baulichen Situation der Stadthalle, dem „Haus der Bürger“ zu organisieren.

 

Die Verwaltung wird die Möglichkeiten prüfen. Aber da ein Termin für eine Stadthallenführung noch vor den Bürgerversammlungen sehr schwierig zu realisieren sein wird, schlug die Erste Bürgermeisterin eine Terminierung an einem Samstag vor. Der Stadtrat folgte dem Vorschlag.


Nach Sachvortrag und ausführlicher Diskussion beschloss der Stadtrat einstimmig, auf Antrag der Fraktion Bündnis für Grafing e.V. vom 25.10.2019, die Verwaltung damit zu beauftragen einen Termin zu organisieren, an dem die Bürgerinnen und Bürger die Stadthalle besichtigen können. Die Führung soll an einem Samstag im Jahr 2019 stattfinden.