Tagesordnungspunkt

TOP Ö 13: Antrag der Fraktion Bündnis für Grafing e.V. vom 27.09.2019 zur Erweiterung der Fahrradabstellplätze am städtischen Freibad

BezeichnungInhalt
Sitzung:22.10.2019   BWUA/059/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Der Antrag der Fraktion Bündnis für Grafing e.V. vom 27.09.2019 zur Erweiterung der Fahrradabstellplätze am städtischen Freibad wurde am 15.10.2019 in das Gremieninfo eingestellt.

 

Demnach wird aufgrund der hohen Besucherzahlen im Freibad beantragt, die derzeitigen 22 Fahrradstellplätze zu verdoppeln.

 

Antrag:

Aufgrund des erhöhten Platzbedarfes für das Abstellen von Lastenrädern oder Rädern mit Anhänger wird die Umwidmung von zwei oder drei Autostellplätzen in Lastenrad-Stellplätze beantragt.

 

Die Erste Bürgermeisterin stellte den per Mail eingegangenen Antrag der Fraktion des Bündnis für Grafing vor, den Tagesordnungspunkt 13 zu vertagen, da kein Mitglied der antragstellenden Fraktion anwesend war. Der Bau-, Werk- und Umweltausschuss folgt dem Ansinnen.

 

Beschluss

Ja: 6  Nein: 5

 

Der Bau-, Werk- und Umweltausschuss beschloss gegen fünf Stimmen, den Tagesordnungspunkt 13 „Antrag der Fraktion Bündnis für Grafing e.V. vom 27.09.2019 zur Erweiterung der Fahrradabstellplätze am städtischen Freibad“ zu vertagen.