Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8: Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:17.10.2019   KUSS/016/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen

·      Es wurde der Sachstand zum Kühlsystem im Eisstadion abgefragt. Nach Informationen der Ersten Bürgermeisterin wurden Sensoren auf dem Eis aufgestellt, um Daten zu erfassen. Es fanden Gespräche mit der Energieagentur statt.

 

·      Die Fahrt in die Partnerstadt St. Marcellin im Oktober 2019 – bereits in der jüngst vergangenen Stadtratssitzung wurde angefragt, ob die beteiligten Jugendlichen eine Entschädigung für die schlechte Unterbringung erhalten könnten. Die Stadtverwaltung wird gebeten die Möglichkeiten zu prüfen.

 

In diesem Zusammenhang erklärte ein Stadtrat, dass die Beschwerde einer Bürgerin in der Stadtratssitzung: „Es fahren zu wenige Stadträte nach St. Marcellin“ unbegründet ist. Dies sei eine freiwillige Fahrt und könne nicht von den Stadträten erwartet werden.

 

·      Die CO2-Bilanz der Firma apetito (Caterer der Schulmensa) wurde vor geraumer Zeit vom Stadtrat eingefordert. Nun wurde angefragt, ob die Cateringfirma mittlerweile die Bilanz vorgelegt hat. Die Verwaltung soll bei der Firma apetitio AG die entsprechenden Zahlen einholen.

 

Anwesend 11

Das Ausschussmitglied Herr Franz Frey hat die Sitzung entschuldigt verlassen.