Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Wohnen für Hilfe; Sachstandsbericht

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.07.2019   SB/014/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Patrizia Laaf stellt die Initiative Wohnsinn vor: Eine Plattform zum gegenseitigen Kennenlernen für Menschen, die ihr Haus öffnen möchten und Menschen, die einen neuen Platz suchen (Wohnraumknappheit). Für alleinstehende Senioren eröffnet sich damit die Möglichkeit, gegen Vereinsamung anzugehen, Hilfe zu bekommen und durch die Mischung von Jung und Alt wieder ein gutes Stück weit am Leben teilhaben zu können. Wohnsinn gibt dabei Starthilfe – machen müssen/dürfen es die Interessierten selbst. Bisher gab es 2 erfolgreiche Vermittlungen. Denkbar ist auch das Aufstellen so genannten Tiny houses – ähnlich wie ein Bauwagen mit auf das Wesentliche abgespeckter Ausstattung.

Details über das Projekt Wohnsinn unter: https://www.transitiongrafing.de/wohnsinn/