Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Informationen

BezeichnungInhalt
Sitzung:09.04.2019   StR/060/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Die Erste Bürgermeisterin informierte den Stadtrat über die aufwändige Standortsuche für einen Verteilerkasten der Telekom im Rahmen des Breitbandausbaus in der Innenstadt. Vom Vertreter der Verwaltung wurde die Sachlage näher erläutert.

 

So führt die Telekom seit mehr als zwei Jahren einen Eigenausbau im innerstädtischen Bereich durch. Ein Wunschstandort für einen größeren Verteilerkasten war von der Telekom gefunden. Jedoch verweigerte der Grundstückseigentümer standhaft den Verteilerkasten aufzustellen.

 

Die Verwaltung schlug darauf hin mehrere Alternativstandorte vor. Teilweise wurden diese von der Telekom abgelehnt, teilweise verweigerten auch hier die Grundstückeigentümer die Kooperation.

 

Der Vertreter der Verwaltung erklärte dem Stadtrat, dass bis zum 04.05.2019 ein Standort gefunden werden muss. Ansonsten hat die Telekom angekündigt, den Breitbandausbau im innerstädtischen Bereich ersatzlos einzustellen. Somit wären dann über 327 Adressen ohne schnelles Internet. Der Außenbereich von Grafing ist derzeit besser versorgt.

 

Die Verwaltung bemüht sich weiterhin um eine schnelle Lösung und einen geeigneten Standort. Dazu werden auch alle Anlieger in den Prozess eng eingebunden.

 

Die angeschlossenen Haushalte sollen mindestens 50 Mbit/s im Download erhalten. Sofern ein Standort für den Verteilerkasten gefunden wird.