Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Bauantrag zum Neubau einer Güllegrube und einer Festmistlagerstätte auf dem Grundstück Fl.Nr. 652/0 der Gemarkung Straußdorf (Blumenstraße)

BezeichnungInhalt
Sitzung:18.12.2018   BWUA/050/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beantragt wird eine offene Güllegrube mit 1.500 m³ Fassungsvermögen und eine Festmistlagerstätte mit 48,68 m² Grundfläche im Zusammenhang mit dem ebenfalls beantragten Neubau eines Milchviehstalles mit Weidegang.

 

Das Vorhaben liegt im bauplanungsrechtlichen Außenbereich und beurteilt sich daher nach § 35 BauGB.

 

Es ist ausschließlich im Zusammenhang mit der geplanten Aussiedlung des Milchviehstalles nach § 35 Abs. 1 Nr. 1 BauGB zulässig, die im vorgenannten Tagesordnungspunkt 6 behandelt wurde. Auf die dortige Beurteilung, die damit inhaltlich in gleicher Weise für das gegenständliche Vorhaben gilt, wurde verwiesen.

 


Nach Vorstellung der geplanten Baumaßnahme beschloss der Bau-, Werk- und Umweltausschuss, entgegen dem Verwaltungsvorschlag, dem Bauantrag zum Neubau einer Güllegrube und einer Festmistlagerstätte auf dem Grundstück Fl.Nr. 652/0 der Gemarkung Straußdorf, Blumenstraße, das gemeindliche Einvernehmen zu erteilen.