Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:13.11.2018   StR/053/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen
  • Es wurde nachgefragt, wieviele Kinder derzeit keinen Kiga-Platz bekämen, da immer wieder von neu zugezogenen Familien zu hören sei, die aktuell keinen Platz fänden.
    Die Erste Bürgermeisterin berichtete von ca. 5 Kindern, die möglicherweise in der zweiten Gruppe im bezugsfertigen Raum des Kiga´s Straußdorf unterkämen könnten. Hier finden noch weitere Gespräche mit der Regionalleitung der Kath. Kindergärten statt.

 

  • Auf Nachfrage teilte die Sitzungsleiterin mit, dass das Landratsamt noch in der Prüfung der Übernahme der Kosten für das Grundstück Berufsschule sei.

 

  • Es wurde nach evtl. stattgefundenen Geschwindigkeitskontrollen zwischen den beiden Kreiseln  Ostumfahrung gefragt. Die Sitzungsleiterin werde sich bei der Veraltung hierüber informieren bzw. das Nötige veranlassen.

 

  • Auf Nachfrage nach dem Stand des Ideenwettbewerbes Öxinger Platz antwortete die Sitzungsleiterin, dass derzeit 3 Anträge zum Öxinger Platz aus den Reihen des Stadtrates vorlägen, über die man zuerst noch Informationen einholen müsse, um dann darüber gemeinsam entscheiden zu können. Bis dahin müsse sich der Ideenwettbewerb gedulden.

 

  • Es wurden die verblassten Markierungen am Parkplatz Mittelschule moniert. Die Verwaltung werde das entsprechende veranlassen.

 

  • Es wurde die ausgefallene Fluchtwegebeleuchtung am Kirmaier-Lagerhaus moniert, worum sich die Verwaltung umgehend kümmern werde.

 

  • Angesprochen wurde die teilweise irreführende Straßenbeschilderung z.B. am Wieshamer Kreisel (Bezeichnung nach „Grafing“ fehle, beschildert ist „Rosenheim“).
    Die Sitzungsleiterin erklärte, man werde die Beschilderung ganzheitlich überprüfen, da es noch mehrere Stellen rund um/in Grafing gäbe, die irreführend beschildert wären.

 

  • Die noch fehlende Beschilderung Parkgarage werde in Kürze nachgeholt, die GEnehmigung des Staatl. Bauamtes zur Nutzung der Kreisstraße liegt noch nicht vor.