Tagesordnungspunkt

TOP Ö 1: Bürgerfragestunde (15 Minuten) gemäß § 25 Abs. 2 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.07.2018   StR/050/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Es wurde nach dem Sachstand bzgl. des Standorts der Berufsschule in Grafing Bahnhof gefragt.

Die Erste Bürgermeisterin erläuterte, dass man sich mit dem Verkäufer des Grundstücks einig sei und der Notartermin noch ausstünde.

 

Es wurde das zügige Vorgehen der Verwaltung beim Umbau des Kiga St. Margareth in Straußdorf zu einer zweizügigen Betreuungseinrichtung kritisiert und dem damit verbundene Wegfall des Bewegungsraums. Ferner wurde die Parkplatzsituation vor dem Gebäude bemängelt.

Die Erste Bürgermeisterin führte aus, dass ein erheblicher Bedarf an Kindergarten- und Krippenplätzen bestehe. Für den Ausbau des 1. Obergeschosses des Hauses St. Margareth in Straußdorf und der Erweiterung der damit verbundenen Ausweitung zu einer zweizügigen Einrichtung spreche auch die bessere Wirtschaftlichkeit.

Für die Straußdorfer Vereine, die die Räume in Straußdorf bisher ebenfalls nutzten (zum Beispiel Trachtler, Chor und Jugengruppe) wurden Lösungen gefunden. Der Trachtenverein könne in das Schindecker-Gebäude in Straußdorf, der Chor könnte unter Umständen einen (noch umzubauenden) Raum nutzen im Keller des Feuerwehrgerätehauses. Die Vereine wurden durch den 2. Bürgermeister zeitgleich mit der Kindergartenleitung informiert.