Tagesordnungspunkt

TOP Ö 15: Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.05.2017   BWUA/032/2017 
DokumenttypBezeichnungAktionen

·      Ein Ausschussmitglied hat angesprochen, dass in der Bernauerstraße die Geschwindigkeitsbeschränkung nicht eingehalten wird und bat um Aufstellung des Geschwindigkeitsmessgerätes.

 

·      Von einem Ausschussmitglied wurde nach dem Termin gefragt, ab wann der Verkehrskreisel in der Rosenheimer Straße befahrbar ist.

 

·      In einem Redebeitrag teilte ein Stadtratsmitglied mit, dass es während der Volksfestzeit zu extremen Müllverschmutzungen im Bereich Stadtpark/Stadtbahnhof aus dem Döner-Imbiss in der Bahnhofstraße gekommen ist. Die Verwaltung wurde darum gebeten, künftig mehr Abfallbehälter aufzustellen und den Inhaber des Döner-Imbisses diesbezüglich in Kenntnis zu setzen.

 

·      Ein Stadtratsmitglied hat erläutert, dass an der Ecke Enthammerstraße/Pfarrer-Dr.Rauch-Straße die Baustelle zum Breitbandausbau nicht ordentlich abgesichert bzw. wieder hergestellt ist. Die Verwaltung wurde aufgefordert, die ausführende Firma diesbezüglich darauf hinzuweisen.

 

·      Von einem weiteren Ausschussmitglied wurde angesprochen, dass auch der Gehweg im Bereich der Hauptstraße in Grafing-Bahnhof auf Höhe der griechischen Taverne nach dem Breitbandausbau nicht wieder ordentlich hergestellt wurde. Auch hier wurde die Verwaltung aufgefordert, mit der ausführenden Firma in Kontakt zu treten.

 

·      Während der Volksfestzeit waren Vertreter des Jugendamtes präsent und führten auch Kontrollen durch. In einem Redebeitrag wurde angeregt, seitens der Stadt Grafing künftig dafür zu sorgen, dass die Personen bewirtet werden.