Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9: Kindertagesstätten;
Bedarfsanerkennung von 12 Plätzen für die Großtagespflege

BezeichnungInhalt
Sitzung:21.03.2017   KUSS/007/2017 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Wegen des abzusehenden erhöhten Bedarfs im Krippenbereich im Kita-Jahr 2017/2018 ist  die Schaffung von zwölf zusätzlichen Krippenplätzen erforderlich.

 

Der damals während des Neubaus der katholischen Tageseinrichtung „St. Elisabeth“ notwendig gewordene Container als Ausweichquartier steht seit einigen Jahren leer bzw. wurde nur für die Kurse der Vorschulkinder genutzt. Der Träger des Kinderhauses „St. Elisabeth“ hat kein Interesse, den Container künftig wieder zu betreiben; die Grundstücksangelegenheiten wurden entsprechend geklärt.

 

Nun bietet sich die Möglichkeit, den Container wieder neu zu beleben und dort im Rahmen einer Großtagespflege ab September 2017 zwölf zusätzliche Krippenplätze zu schaffen. Der Container steht seitlich auf dem Grundstück und kann vom Gindlkofener Weg her betreten werden, so dass die beiden Träger unabhängig voneinander agieren können.

 

Die Zustimmung zur Schaffung dieser Betreuungsplätze ist Voraussetzung für die Förderung durch die Regierung von Oberbayern.

 


Der Kultur-, Schul-, Sport und Sozialausschuss beschloss einstimmig, den Bedarf von insgesamt 12 Krippenplätzen im Container am Gindlkofener Weg ab dem Kita-Jahr 2017/ 2018 unbefristet anzuerkennen.