Tagesordnungspunkt

TOP Ö 13: Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:29.11.2016   BWUA/026/2016 
DokumenttypBezeichnungAktionen

·      Von einem Stadtratsmitglied wurde nachgefragt, ob seitens der Verwaltung auf die Firma, die die Schäden im Straßenbereich im Baugebiet „Am Buchet“ hinterlassen hat, zurückgegriffen werden konnte.

 

·      In einem Redebeitrag wurde erneut angesprochen, dass die Nordfassade des Gebäudes „Griesstraße 23“ in einem sehr schlechten baulichen Zustand ist. Der Redner bat um baldmöglichste Sanierung der Fassade.

 

·      Von einem Ausschussmitglied wurde angesprochen, dass seit Januar 2016 erst 4 Niederschriften über die Sitzungen des Bau-, Werk- und Umweltausschusses im Gremieninfo eingestellt sind. Die Rednerin bezeichnete dies als äußerst unbefriedigend und bat um Fertigstellung der fehlenden Sitzungsniederschriften.

 

·      Ein Stadtratsmitglied sprach an, dass die Herstellung der Ausgleichsfläche im Atteltal heftigen Schwerlastverkehr verursacht und die Wege in Richtung Oberelkofen dadurch sehr in Mitleidenschaft gezogen werden.

 

·      Von einem Stadtratsmitglied wurde nachgefragt, ob der Stadtverwaltung bereits ein Angebot vom Planungsbüro Obermeyer zur Erweiterung der verkehrlichen Gesamtbetrachtung des Marktplatzes vorliegt, damit über den bereits eingereichten Antrag der CSU Stadtratsfraktion beraten werden kann.