Tagesordnungspunkt

TOP Ö 16: Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.07.2016   BWUA/023/2016 
DokumenttypBezeichnungAktionen

·      Ein Ausschussmitglied schilderte, dass im Bereich des Blumenwegs von einer Privatperson ein amtliches Halteverbotszeichen angebracht wurde, um die vorhandene Parknische für dessen Mieter freizuhalten. Das Ausschussmitglied fragte bei der Verwaltung nach, ob dies zulässig ist.

 

·      Ein Stadtratsmitglied fragte nach, wann geplant ist, über das Bauprogramm entlang der Rotter Straße zu beraten.

 

·      In einem Redebeitrag wurde angesprochen, dass in den Baucontainern auf dem Gelände Rotter Straße/Kellerstraße Bauarbeiter wohnhaft sind.

 

·      Von einem Ausschussmitglied wurde mitgeteilt, dass im Bereich des Baugebietes Rotter Straße/Kellerstraße die LKWs westlich vom Gebäude „Haimerl“ über den Gehweg der Stadt Grafing b.M. ausfahren.

 

·      Seitens der CSU-Stadtratsfraktion wurde der Ersten Bürgermeisterin ein Antrag zur Ausarbeitung eines Verkehrskonzeptes für Grafing übergeben.

 

 

Anwesend 10

Das Ausschussmitglied Herr Peter Rothmoser hat den Sitzungssaal verlassen.