Tagesordnungspunkt

TOP Ö 15: Informationen

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.07.2016   BWUA/023/2016 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Die Erste Bürgermeisterin informierte darüber, dass von der Fraktion Bündnis für Grafing die Anregung bei der Stadt einging, alle Parkverbotszeiten rund um das Schulzentrum Kapellenstraße/Forellenstraße den geänderten Nachmittagsbetreuungszeiten anzupassen und während des Schuljahres mindestens einmal monatlich Kontrollen durch die Verkehrsüberwachung durchzuführen, um die Einhaltung des Parkverbots zu unterstreichen.

 

Da es sich dabei um keinen erheblichen Eingriff ins Verkehrsgeschehen handelt, konnte im Rahmen der laufenden Verwaltung darüber entschieden werden und einer Verlängerung der Parkverbotszeiten wurde entsprochen. Die Erste Bürgermeisterin führte abschließend aus, dass die entsprechende Beschilderung für das verlängerte Halteverbot zu Beginn des neuen Schuljahres angebracht wird und sicherte des Weiteren regelmäßige Verkehrskontrollen auf Einhaltung des Parkverbotes zu.