Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Zukunftswerkstatt: Bisherige und notwendige weitere Arbeit

BezeichnungInhalt
Sitzung:14.06.2016   SB/007/2016 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Es geht um Belange in der „Zukunftsstadt“ Grafing, nicht wie in der TO formuliert, der Zukunftswerkstatt.

Im Rahmen des Bewerbungsprozesses hat sich Hr.Koller als Arbeitsgruppenleiter des AK „65+“ beteiligt. Er wird beim morgigen Treffen in der Stadthalle die Ergebisse der Diskussion im AK kurz referieren.

Sehr wohl wäre die Teilnahme von Grafinger Bürgern noch ausbaufähig. Die Anliegen der Senioren sollen mit denen der Familien verknüpft werden.

Beachtenswerte Aspekte sind jedenfalls die Integration gegen Vereinsamung, Bereitstellung von Wohnraum  (und zwar bezahlbarem), Mobilität im Alter.