Tagesordnungspunkt

TOP Ö 19: Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.01.2016   BWUA/018/2016 
DokumenttypBezeichnungAktionen

·      Ein Stadtratsmitglied sprach an, dass im Gebäude Münchener Straße 5 eine neue Gaststätte eröffnet hat, die nur nachts zwischen 23.00 und 5.00 Uhr geöffnet hat. Aus der Nachbarschaft wurden Bedenken hinsichtlich der Öffnungszeiten in der Nacht vorgebracht.

 

·      Von einem Ausschussmitglied wurde darauf hingewiesen, dass am Sockelbereich entlang des Gebäudes Griesstraße 27 (VHS) der Putz abbröckelt und dieser dringend saniert werden muss.

 

·      Ein Stadtratsmitglied fragte nach, ob seitens der Ersten Bürgermeisterin das Gespräch mit Herrn Löchle hinsichtlich Asylunterkünfte bereits geführt wurde.

 

·      In einem Redebeitrag wurde erneut angeregt, den Haschler-Turm mit dem Lidl-Gelände fußläufig zu verbinden. Zur Verwirklichung konnte sich das Ausschussmitglied einen Durchgang auf der Parkplatzseite des Lidl-Geländes vorstellen. Das Ausschussmitglied fragte nach, ob hier seitens der Verwaltung bereits Gespräche über eine fußläufige Verbindung mit der Firma Lidl geführt wurden.

 

·      In einem Redebeitrag wurde angesprochen, dass der Bauhof in Unterelkofen ein neues Verkehrszeichen zur Geschwindigkeitsreduzierung direkt in einer Hecke aufgestellt hat, was dazu führt, dass die Hecke künftig nicht durchgängig geschnitten werden kann. Es wurde darum gebeten, das Schild zu versetzen.

 

·      Ein Stadtratsmitglied fragte nach dem Sachstand/Zeitplan für die Bebauungsplanaufstellung zur Ausweisung von Bauflächen für Schul- und Kindertageseinrichtungen an der Forellenstraße/Am Stadion. Aufgrund der vielen geplanten Neubebauungen wurde von der Rednerin deutlich gemacht, dass die Stadt zwingend zeitnah zusätzliche Einrichtungen für Kinder benötigt.