Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9.1: Mobilfunkpakt Bayern;
Anfrage der Deutschen Telekom Technik GmbH für einen Antennenstandort in Grafing Nord (Wasserburger Straße/Münchener Straße)

BezeichnungInhalt
Sitzung:17.11.2015   BWUA/016/2015 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Von der Ersten Bürgermeisterin wurde gemäß § 24 Abs. 2 Nr. 2 der Geschäftsordnung um die Erweiterung der Tagesordnung gebeten. Es wurde kurz erläutert, dass der Stadt Grafing b.M. von der Deutschen Telekom Technik GmbH eine Beteiligungsanfrage für einen geeigneten Mobilfunkstandort vorliegt, über die zu beraten ist. Der Bau-, Werk- und Umweltausschuss, dessen Mitglieder vollständig anwesend waren, hat der Erweiterung der Tagesordnung nicht widersprochen.

 

Zur Ausführung des genannten Tagesordnungspunktes wurde dann das Wort an den Verwaltungsvertreter übergeben. Der Vertreter der Verwaltung führte aus, dass die Deutsche Telekom Technik GmbH (vormals T-Mobile) mit Schreiben vom 03.11.2015 eine Beteiligungsanfrage für einen geeigneten Mobilfunkstandort im Rahmen des Mobilfunkpaktes Bayern (freiwillige Vereinbarung zwischen dem Freistaat Bayern und den Mobilfunkbetreibern) gestellt hat. Der Suchkreis am nördlichen Ortsrand zwischen der Wasserburger Straße und der Münchener Straße wurde anhand der Luftbilddarstellung erklärt. Der Standort wird benötigt für die Versorgung (GSM/LTE) der S-Bahnstrecke.

 

Seitens der Verwaltung wurde auf das städtische Grundstück Fl.Nr. 289 der Gemarkung Grafing verwiesen, das nördlich des Seeoner Baches liegt. Dort wäre unter Umständen ein Maststandort umsetzbar mit einem deutlich größeren Abstand zum Siedlungsbereich. Eine größtmögliche räumliche Trennung fördert nach den bisherigen Erfahrungen die Akzeptanz von Neustandorten in der Bevölkerung.

 


Der Bau- Werk- und Umweltausschuss beschloss einstimmig, der Deutschen Telekom Technik (vormals T-Mobile) das städtische Grundstück Fl.Nr. 289 der Gemarkung Grafing (nördlich des Seeoner Baches) im Rahmen des freiwilligen Mobilfunkpaktes als bevorzugten Standort für die Suchanfrage MY2829_EBE-Grafing-Nord 1 anzubieten.