Tagesordnungspunkt

TOP Ö 1: Bürgerfragestunde (15 Minuten) gemäß § 25 Abs. 2 der Geschäftsordnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.10.2015   StR/015/2015 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Frau Ottilie Eberl lobt die Verwaltung für die Freibad-Saisonkarte, diese werde vor allen Dingen von älteren Menschen sehr gut angenommen.

Aus diesem Grunde frägt Sie nach den Radständern, deren Aufstellung vor dem Freibad angekündigt war.

Die Sitzungsleiterin verspricht Erledigung.

 

Frau Beate Eckert frägt nach der Möglichkeit, im Gebäude Rotter Str. 8 angesichts des kommenden Winters Flüchtlinge unterzubringen bzw. auch einen Raum für Begegnung zu schaffen (z.B. ein Café). Ferner möchte sie wissen, wann die Bürgerbeteiligung zur Zukunftswerkstatt stattfinden werde.

Die Erste Bürgermeisterin weist darauf hin, dass der 1.Stock und das Dachgeschoss aufgrund der Bausubstanz nicht vermietbar sind. Der Raum A1 wird evtl. von der VHS für Sprachkurs (Deutsch für Anfänger) genutzt werden.

Die angesprochene Bürgerbeteiligung werde ab ca. Frühjahr 2016 durchgeführt.

 

Ein Bürger frägt nach der Möglichkeit, den mit einer kleinen Treppe versehenen Zugang zum Haschler-Turm (Verkehrsinsel bzw. Querungshilfe Aiblinger Str./Einfahrt Edeka-Markt) mittels einer Rampe o.ä. für Fahrradfahrer zu verbessern.

Die Erste Bürgermeisterin sagt Überlegungen der Verwaltung zur Lösung des Problems zu.