Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Zuschusswesen;
Antrag von JAZZ.GRAFING auf Zuschuss für das Internationale Jazzfestival

BezeichnungInhalt
Sitzung:17.03.2015   KUSS/003/2015 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Die Musikerinitiative JAZZ.GRAFING führt ein internationales Jazzfestival im Oktober im Landkreis Ebersberg durch und hat dafür einen Zuschussantrag gestellt. Die dafür gegründete Interessengemeinschaft EBE Jazz 15 hat eine ganze Reihe von Einzelveranstaltungen organisiert,  bei der auch jugendlichen Musiker die Möglichkeit für einen Auftritt haben. Es ist sogar eine Jazz-Messe geplant. Eine Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Grafing ist ebenfalls angedacht.

 

Nachdem auch die Stadt Ebersberg ihre Bereitschaft für eine finanzielle Beteiligung signalisiert hat, beantragt die Interessengemeinschaft auch von der Stadt Grafing einen Beitrag zu dem kulturellen Projekt.

 

Gedacht ist dabei entweder an eine

  • Ausfallbürgschaft in Höhe von 3.500 € oder einen
  • direkten Zuschuss für das Abschlusskonzert im Grafinger Rathaussaal in Verbindung mit einer Ausfallbürgschaft über 2.000 €. 

 

Haushaltsmittel werden unter Haushaltsstelle 330.70300 eingeplant.

 

In der anschließenden Diskussion wurde vorgeschlagen, die Ausfallbürgschaft auf 2.000,-- € zu reduzieren. Dies wurde mit allgemeinem Einverständnis aufgenommen.

 


Der Kultur-, Schul-, Sport- und Sozialausschuss beschloss, der Musikerinitiative Jazz Grafing eine Bürgschaft von 2.000,-- € für die Durchführung des internationalen Jazzfestivals in Grafing und Ebersberg zur Verfügung zu stellen.