Sitzung 11.10.2016 Kultur- und Schul-, Sport- und Sozialausschuss

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Sitzung:KUSS/006/2016Gremium:Kultur- und Schul-, Sport- und Sozialausschuss
Datum:11.10.2016Zeit:19:30-22:00
Raum:Sitzungssaal, Rathaus
Bezeichnung:6. Sitzung des Kultur- und Schul-, Sport- und Sozialausschusses

Dokumente

DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Öffentliche Bekanntmachung Dateigrösse: 148 KB Öffentliche Bekanntmachung 148 KB
Dokument anzeigen: Niederschrift -öffentlich Dateigrösse: 635 KB Niederschrift -öffentlich 635 KB
TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil: Beginn 19:30
1Genehmigung der Niederschrift der 5. öffentlichen Sitzung des Kultur- und Schul-,Sport- und Sozialausschusses vom 08.03.16 nach § 25 Abs. 3 Satz 3 GeschO    
2Vorstellung der Behindertenbeauftragten Frau Axmann    
3Zuschusswesen;
Antrag des Familien- und Bürgerzentrums auf Erhöhung des jährlichen Zuschusses
    
4Sportförderung.
Antrag der Schützengesellschaft 1809 Grafing e.V auf einen Zuschuss
    
4.1 Nachtrag: 04.10.2016 *Jugendinitiative Grafing (JIG);
Bericht über die Betriebsführung des JIG laut Nr. 10 der Vereinbarung vom 30.07.2003
    
5Zuschusswesen;
Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für den Kulturverein
    
6Entwicklung bei den Kindertagesstätten;
Bedarfserhebung nach dem "Hildesheimer Modell"
    
7Jugendorchester,
Antrag auf Unterstützung der Arbeit des Jugendorchesters
    
7.1 Nachtrag: 04.10.2016 *Zuschusswesen;
Antrag von JAZZ.GRAFING auf Zuschuss für das Internationale Jazzfestival für 2017
    
8Sportförderung;
Verlängerung des Pachtvertrages für den TC Grafing
    
9Vereinsförderung;
Antrag des Reit- und Fahrvereins Kreis Ebersberg e.V. auf Gewährung eines Investitionskostenzuschusses für das Jahr 2016
    
10Katholisches Kreisbildungswerk;
Antrag auf Zuschuss für das Haushaltsjahr 2016
    
11Zuschusswesen;
Antrag des Vereins Ausländerhilfe auf Zuschuss für 2016
    
12Vereinswesen;
Übersicht über die Leistungen an die Grafinger Vereine und Organisationen
    
13Informationen    
14Anfragen gemäß § 30 der Geschäftsordnung